Activation Line IR - Produktivitätssteigerung in der Material- und Oberflächenbearbeitung mit Laserlinien

LIMOs Industrielasersystem - die Activation Line IR - eröffnet neue Dimensionen in der Bearbeitung von Materialien und Oberflächen. Sie ermöglicht den Kunden Materialien nicht nur zu verbessern, sondern diese auch für neue Anwendungen zu befähigen. So revolutioniert die Activation Line IR industrielle Fertigungstechnologien verschiedenster Branchen.

Mit langen, schmalen Laserlinien werden große Flächen gleichförmig und präzise bearbeitet. Die simultane Bearbeitung steigert die Produktivität maßgeblich. Dank der Skalierbarkeit eignet sich die Activation Line IR für die industrielle Fertigung mit zu bearbeitenden Flächen von >1 Mio m2/Jahr. Die ultra-kompakte Bauweise ermöglicht eine einfache Integration in bestehende Fertigungsstraßen (z.B. In-Line-und Roll-zu-Rolle-Prozesse).

Vorteile der Activatione Line IR

  • Höchste Produktivität in Scan & Repeat und In-Line Prozessen
  • Skalierbare Linien für mehr Flexibilität
  • Gleichbleibende Prozessergebnisse
  • Selektives nummerisches Oberflächen-Heizen ohne Auswirkungen auf das Trägermaterial

Anwendungsbeispiele

  • Laserreinigunsverfahren 
  • Härten, Sintern
  • Kristallisierung, Annealing (Tempern)

Bearbeitung verschiedenster Materialien

  • Metall
  • Glas
  • Kunststoff u.v.m.

 

 

Branchen und Industrien

 

 

Flexibles Laserlinien-Design

LIMO entwickelt innovative und wirtschaftliche Industrielasersysteme – von der Konzeptionierung über die Definition des Bearbeitungsprozesses bis zur fertigen Lösung. In unserem Applications Center legen wir mittels Bearbeitungstests zusammen mit dem Kunden die Strahlparameter fest. Komplettiert wird das ganzheitliche Konzept mit dem LIMO Service (Schulung, Integration, Wartung). Hierdurch ermöglichen wir verlässliche Produktionsabläufe und stärken die Leistungsfähigkeit unserer Kunden und Partner.

Activation Line IR Parameter:

  • Linienlänge: von 112 mm bis ∞
  • Linienbreite: 0,4 oder 0,8 mm
  • Intensität: >4 oder >8 kW/cm²
  • Arbeitsabstand: 180 oder 400 mm
  • Schärfentiefe (DOF): ± 1 oder ± 3 mm


Sie suchen nach neuen Möglichkeiten Ihre Prozesse noch effizienter und profitabler zu gestalten? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage per Kontaktformular oder rufen Sie uns an.